BGS Logo

Ablauf und Inhalt

In der beruflichen Grundbildung zur FaBe gibt es folgende Ausrichtungen:

  • Behindertenbetreuung (Berufsfachschule am BGS)
  • Kinderbetreuung (Berufsfachschule am BGS)
  • Betagtenbetreuung (Berufsfachschule in Winterthur)

Die Ausbildung findet an drei Lernorten statt (triale Berufslehre):

  • Lehrbetriebe
  • Berufsschule
  • überbetriebliche Kurse (ÜK)

Die Berufsschule vermittelt die notwendigen theoretischen Berufskenntnisse, Allgemeinbildung sowie Turnen und Sport. Die schulische Ausbildung entwickelt und fördert die allgemeinen beruflichen Kompetenzen der Lernenden. Der schulische Unterricht beträgt in den ersten beiden Lehrjahren zwei Tage und im dritten Lehrjahr ein Tag pro Woche.

In den Lehrbetrieben werden die in der Schule vermittelte Theorie und die in den ÜK geübten praktischen Fertigkeiten auf die konkrete Berufssituation übertragen und umgesetzt.

In den ÜK vertiefen die Lernenden spezifische berufliche Handlungskompetenzen. Die Kurse bilden mit speziellen Lerngefässen das Bindeglied zwischen schulischem und betrieblichem Lernen (Transfer-Lernen).

Informationen zu den aktuellen Daten der üK und die Klasseneinteilung finden Sie im Extranet der OdA Gesundheit Soziales SG AR AI FL»

Die üK werden in Chur oder in einer umliegenden Institution durchgeführt.

Bilingualer Unterricht

Für Lernende, die dies wünschen, wird an der Berufsfachschule bilingualer Unterricht angeboten. Damit wird den Lernenden die Möglichkeit gegeben, ihre Sprachkompetenz in Englisch zu erweitern und eine zusätzliche Herausforderung zur regulären Berufslehre wahrzunehmen.
Detaillierte Informationen zum bilingualen Unterricht finden Sie im Flyer.

Unterrichtsmöglichkeiten für FaBe- und FaGe-Lernende nebst dem regulären Berufskunde- und ABU-Unterricht

FaBe und FaGe Lernende haben nebst dem regulären Berufskunde- und ABU-Unterricht die Möglichkeit, zusätzliche Unterrichtseinheiten zu besuchen: Flyer

Schullehrplan FaBe (kinderspezifische Ausbildung)
Schullehrplan FaBe (behindertenspezifische Ausbildung)
Berufskundliche Themen integrierte Ausbildung FaBe
Ausbildungsstruktur Berufsfachschule (BFS) 2019/20
Ausbildungsstruktur Berufsfachschule (BFS) 2020/21

Weitere Infos zur beruflichen Grundbildung zur Fachperson Betreuung FaBe finden Sie auf der Website der OdA Gesundheit und Soziales Graubünden .